You are currently viewing TOMBS – `Ex Oblivion’ sprengt die Grenzen

TOMBS – `Ex Oblivion’ sprengt die Grenzen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Independent Death, Sludge, Cave-Punk oder so ähnlich könnte ein musikalischer Einordnungsversuch der US Band TOMBS 2022 klingen, die zuletzt mit dem Album „Under Sullen Skies“ aufgefallen sind. Wenn die eingeschlagene klangliche Richtung der vormaligen Black Metal Unit schon schwer zu beschreiben ist, dann sind wenigstens die Lyrics eindeutig, die sich an H.P. Lovecraft und dessen namensgleicher Story orientieren.

Die digitale fünf-Track EP “ ‚Ex Oblivion“ wird ab dem 13. Juli erhältlich sein, den Titeltrack seht ihr hier als Visualizer Video.

Videostream:

Trackliste:

  1. Ex Oblivion (4:35)
  2. Killed By Death (Motorhead Cover) (5:00)
  3. Commit Suicide (GG Allin Cover) (2.01)

04: Sombre Ruins Nothing Remains (RKGD Audio Remix) (4:25)

  1. Murder Legendre (5:59)