ZAKK WYLDE Cover von ‘BLACK SABBATH’

ZAKK WYLDE Cover von ‘BLACK SABBATH’

  • Post author:
  • Post category:

ZAKK SABBATH nennt sich die Black Sabbath Tribute Band, die aus niemand geringeren als Gitarrist und Sänger Zakk Wylde (Black Label Society, Ozzy Osbourne), Bassist Blasko (Ozzy Osbourne, Rob Zombie) und Schlagzeuger Joey Castillo (Danzig, Queens of the Stone Age) besteht. 50 Jahre nach der Veröffentlichung des Black Sabbath Debütalbums, bringen ZAKK SABBATH genau diese als Neu-Einspielung unter dem Titel “Vertigo“ wieder heraus. Eigentlich war die ganze Tribute-Band nur eine Spaßaktion, um den Göttervätern des Metals zu huldigen. Das 50. Jubiläum kam gerade rechtzeitig, da die Band eben Zeit für die Studioaufnahmen hatte.

Bassist Blasko erklärt:

Compared to ‘Paranoid’, which is almost like a best-of record, the bulk of the material on ‘Black Sabbath’ is deep-cut, really experimental stuff that was never thoroughly explored, so that was a challenge, not to forget that we wanted to meet our own high standards.”

“Vertigo”, Zakk Sabbaths Hommage wird nicht digital erscheinen, um “das authentische Gefühl des Vinyls zu haben. Das Fan-Gefühl mit dem physischen Produkt ist unersetzbar!“

Hier als kleiner Appetithappen die ZAKK SABBATH Version des Klassikers Black Sabbath

Videostream: