You are currently viewing SCHATTENMANN – Kritik am ‘Abschaum’ als Video

SCHATTENMANN – Kritik am ‘Abschaum’ als Video

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Die NDH Herrschaften von SCHATTENMANN planen ihr „Chaos“ Album für den 05. November und bringen heute das nächste Video als Appetizer raus. ‘Abschaum’ zeigt sich textlich augenscheinlich sozialkritisch bzw. gesellschaftskritisch. Wieviel echtes „Hitpotenzial“, (wie angekündigt) sich in dem Track verbirgt, erfahren wir alle heute Abend.

Das Video geht heute um 20:00 CEST online.

Videostream:

 

Lyrics:

Sprechen wie ein Idiot

Aussehen wie der lebende Tod

Übersättigt, abgestumpft

Schreiben wie wo wäre man dumm

Anderen folgen, selbst nichts fühlen

Anderen zusehen, wie sie spielen

Wie von innen ausgeknipst

Kaum, dass man noch selber fi***

 

Denunzieren wie es einem gefällt

Jedes Opfer wird zum Held

Große Pläne, Hand im Haar

Weise Worte, Blablabla

 

Abschaum – wenn ich auf die Straße gehe

Abschaum – wenn ich all die Menschen sehe

Abschaum – asozialer Supergau

Abschaum – wenn ich in den Spiegel schaue

 

Konsumieren, alles auf Pump

Dicker Arsch, vom Sitzen wund

Schwer gelangweilt, null Vision

Mal aus Hass eine Rezension

Viel zu blöd was zu kapieren

Aber heftig applaudieren

Wenn es halbwegs richtig klingt

Scheißegal, auch wenn es nicht stimmt

 

Immer Input, nichts bleibt hängen

Nicht mehr denken, bloß verdrängen

Keine Meinung, gut getarnt

Lieber schwimmen mit dem Schwarm

 

Abschaum – wenn ich auf die Straße gehe

Abschaum – wenn ich all die Menschen sehe

Abschaum – asozialer Supergau

Abschaum – wenn ich in den Spiegel schaue

 

Mir tun schon die Augen weh

Ich möchte um Erlösung flehen

 

Abschaum – wenn ich auf die Straße gehe

Abschaum – wenn ich all die Menschen sehe

Abschaum – asozialer Supergau

Abschaum – wenn ich in den Spiegel schaue