SANITY CONTROL – WAR ON LIFE

SANITY CONTROL

Titel: WAR ON LIFE

Label: SELFMADEGOD RECORDS / POLEN-IMPORT

Spieldauer: 19:47 Minuten

Putzig! Die Warschauer SANITY CONTROL sind 80ies as fuck und rotzen uns acht Crossover-Songs in zwanzig Minuten um die Ohren. D.R.I., Nuclear Assault, S.O.D., Cro Mags, Agnostic Front und ganz frühe Suicidal Tendencies sind die Koordinaten der Polen, aber was die Herrschaften anderen Epigonen wie Municipal Waste voraus haben, sind m. E. der unfassbar naiv-authentische Sound sowie die greifbare Aggression: von puffigen Drums untermalte rattenasselige Gitarren treffen auf widerlich eintönigen Rödelgesang (“Rope”!) und sorgen für wohliges Unwohlsein. Da will man einfach nur den Mörtel von der Wand kloppen oder wahlweise auch mit 45 Lenzen mal wieder in einen Moshpit hüpfen. “Reign In Blood” klopft hier ebenfalls ständig an (“Paying Is Believing” oder “Swarm”), dessen Hyperspeed trifft auf vollkommen entfesseltes Midtempo (“Enough”). Supergeil, aber natürlich auch sehr limitiert!

Patrick Müller vergibt 8 von 10 Punkten