You are currently viewing POVERTY’S NO CRIME – Präsentieren ‘The Great Escape’

POVERTY’S NO CRIME – Präsentieren ‘The Great Escape’

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Die norddeutsche Progressive-Metal-Band POVERTY’S NO CRIME hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten unter den Progfans wahrlich einen Namen gemacht. Heute erscheint vorab das Video zur neuen Single ‘The Great Escape’ von der, am 30.04. erscheinenden. “A Secret To Hide“ Scheibe. „The Great Escape“ ist der Originaltitel des 1963 erschienenen Films „Gesprengte Ketten“, der den Hintergrund für den Song bildet.

Volker Walsemann sagt über „The Great Escape“:

„Es ist mittlerweile ein gewisse PNC-Tradition, das unsere instrumental Songs an Kinofilme angelehnt sind bzw. durch Kinofilme inspiriert sind. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme aus den 60ern („Gesprengte Ketten“, handelt vom Ausbruch aus einem deutschen Kriegsgefangenenlager im 2. Weltkrieg) liefert hier den thematischen Bezug und wird auch in kurzen Dialogen im Song zitiert.“

Videostream: