You are currently viewing FATES WARNING: “Long Day Good Night” wirft seine Schatten voraus

FATES WARNING: “Long Day Good Night” wirft seine Schatten voraus

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:

Am 06.11. ist es soweit: Progfans auf aller Welt lechzen nach neuem Material FATES WARNINGs und werden an diesem Tag mit “Long Day Good Night” in ein langes Wochenende geschickt, in dessen Verlauf sie das neue Werk von Jim Matheos & Co. sezieren werden, zumal es sich mit einer Spielzeit von über 72 Minuten um das längste aller FATES WARNING-Epen handeln wird. Allerdings ist ähnlich wie jüngst bei Pain Of Salvation laut Sänger Ray Alder auf dem von Joe Barresi gemischten Werk mit Elektronika zu rechnen. Zu dem abwechslungsreichen Stück Musik trugen auch Tourgitarrist Mike Abdow sowie Gavin Harrison (Drums auf “When Snow Falls”) sowie ein Streicherensemble (“Under The Sun”) ihr Scherflein bei. Vorab gibt es unten die Single “Scars”, bei der Cheffe wohl heftige Hormonschübe erleiden wird…

Long Day Good Night track-listing
1. The Destination Onward
2. Shuttered World
3. Alone We Walk
4. Now Comes the Rain
5. The Way Home
6. Under the Sun
7. Scars
8. Begin Again
9. When Snow Falls
10. Liar
11. Glass Houses
12. The Longest Shadow of the Day
13. The Last Song