NIKOLAUT – die “liveste” Nikolausparty der Welt – Wird verschoben

NIKOLAUT – die “liveste” Nikolausparty der Welt – Wird verschoben

4. Dezember 2021

Weststadthalle in Essen

Soeben erreichte uns die Nachricht nach der leider auch die selbsterklärte “liveste” Nikolausparty der Welt“ , also das am 4. Dezember 2021 in Essen geplante Festival mit Thundermother, Moorjesus, Nitrogods und anderen Spaßmachern leider der Pandemie zum Opfer fällt. Auf wann die Sause verschoben wird ist noch nicht klar.

Hier die Message der Veranstalter:

 

„Wir haben uns mit Euch sehr auf das 10. NIKOLAUT Rockfest gefreut, endlich wieder zusammen feiern! Ihr habt Tickets gekauft, wir haben geplant … und dennoch müssen wir Euch schweren Herzens leider mitteilen, dass wir jetzt ins Jahr 2022 verlegen.

Warum haben wir jetzt diese Entscheidung getroffen?

Leicht ist uns das nicht gefallen, aber aus sämtlichen Richtungen kamen in den letzten Tagen vermehrt Bedenken, ob eine Veranstaltung in unserer Größe, mit Anreisen aus der gesamten Republik und den benachbarten Staaten, in dieser Zeit wirklich eine gute Idee ist, … trotz 2G, 2G+ …

Eine verantwortungsvolle Live-Veranstaltung mit unbeschwertem Feiern ist für unser Verständnis derzeit so nicht durchführbar.

Wenn wir uns als Rockfamilie verstehen, dann sollten wir Respekt, Toleranz und Akzeptanz leben und dementsprechend handeln. Das beinhaltet ebenso die Fürsorge bei einem Event wie unserem.

Weiterhin behalten alle Karten für das 10. NIKOLAUT Rockfest ihre Gültigkeit!

Wir werden in den kommenden Tagen weitere Infos bekanntgeben.

Bleibt oder werdet wieder gesund!

Rock on,

Eure NIKOLÄUTE“