Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

Video / DVD :: Index: 'Q' :: QUEEN + V.A. ....

QUEEN + V.A. - THE FREDDIE MERCURY TRIBUTE CONCERT

EAGLE VISION

FSK 0 / 267:00 Min. / NTSC / 4:3 / Englisch

EUR
In der Regel stehe ich nicht auf audiovisuelle Konzertmitschnitte. Shows möchte ich selber, vor Ort, hautnah, unmittelbar sehen, hören und fühlen. Aber es gibt derartig exklusive Momente, da lohnt es sich auch als DVD-Kostverächter die Sinne aufzusperren. Led Zeppelins „Celebration Day“ war so ein Teilchen, „The Freddie Mercury Tribute Concert“ vom 20. April 1992 ist ein gar noch spezielleres Gerät. Roger Taylor, Brian May und John Deacon zelebrierten im Londoner „Wembley Stadion“ einen wahrhaft würdigen Tribut an ihren schillernden Sänger, der zweifellos als unnachahmliche Lichtgestalt der Rockgeschichte gelten muss. Freddie Mercurys Größe, seine stimmlichen Fähigkeiten sowie seine Brillanz als Performer, den Songschreiber müssen wir erst gar nicht extra erwähnen, werden im Bonus-Teil (Disc 3) anhand zahlreicher Konzerteinspielungen mehr als deutlich. Der Hommage an den genialen Musiker wohnte ein ’Who is Who’ der internationalen Rock- und Pop-Szene bei. David Bowie, Roger Daltrey, Def Leppard, Extreme, Bob Geldof, Guns’n’Roses, Tony Iommi, Elton John, Annie Lennox, Metallica, George Michael, Liza Minnelli, Robert Plant, Seal, Lisa Stansfield, Paul Young und Zucchero wären dabei zu nennen. Der Erlös der gigantischen Veranstaltung wurde der wohltätigen ’Mercury Phoenix Stiftung’ gespendet, die sich im weltweiten Kampf gegen den HIV-Virus engagiert. Die Dimensionen der Dreifach-DVD wird dabei schon anhand der üppigen Tracklist offenkundig, ich persönlich habe den Queen-Set, die diversen Gastauftritte sowie – und vor allem auch – die interessanten Probeaufnahmen (in Vorbereitung des Spektakels) und kurzweiligen Interviewsequenzen sowie Freddie-Originalaufnahmen im Bonusteil schlicht und einfach genossen. Sollte man also unbedingt kennen.

DVD I – OPENING ACTS 1) Intro 2) Brian May / Roger Taylor / John Deacon Introduction 3) Metallica – Enter Sandman 4) Metallica – Sad But True 5) Metallica – Nothing Else Matters 6) Freddie Montage (Insert) 7) Extreme – Queen Medley 8) Freddie Montage (Insert) 9) Def Leppard & Brian May – Now I’m Here 10) Queen – I’m Going Slightly Mad video (Insert) 11) Bob Geldof – Too Late God 12) Guns ‘n’ Roses – Paradise City 13) Guns ‘n’ Roses – Knocking On Heavens Door 14) Elizabeth Taylor Speech

DVD II - QUEEN-SET 1) Joe Elliot, Slash & Queen – Tie Your Mother Down 2) Roger Daltrey, Tony Iommi & Queen – I Want It All 3) Zucchero & Queen – Las Palabras De Amor 4) Gary Cherone, Tony Iommi & Queen – Hammer To Fall 5) James Hetfield, Tony Iommi & Queen – Stone Cold Crazy 6) Robert Plant & Queen – Crazy Little Thing Called Love 7) Brian May – Too Much Love Will Kill You 8) Paul Young & Queen – Radio Ga Ga 9) Seal & Queen – Who Wants To Live Forever 10) Lisa Stansfield & Queen – I Want To Break Free 11) David Bowie, Annie Lennox & Queen – Under Pressure 12) Ian Hunter, David Bowie, Mick Ronson & Queen – All The Young Dudes 13) David Bowie, Mick Ronson & Queen – Heroes 14) George Michael & Queen – Year Of ’39 15) George Michael, Lisa Stansfield & Queen – These Are The Days Of Our Lives 16) George Michael, London Gospel Choir & Queen – Somebody To Love 17) Elton John, Axl Rose & Queen – Bohemian Rhapsody 18) Elton John, Tony Iommi & Queen – The Show Must Go On 19) Axl Rose & Queen – We Will Rock You 20) Liza Minelli & Ensemble – We Are The Champions

DVD III – BONUSMATERIAL 1) Rehearsal Footage 2) Documentary 3) Photo Galleries 4) Facts

CL.


[ Zurück zum Index: 'Q' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler