Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: BOILING BLOOD

BOILING BLOOD

LOST INSIDE A MORBID WORLD (52:39 min.)

EIGENPRODUKTION / SELBSTVERTRIEB
Boiling Blood stammen aus dem Chemiestädtchen Ludwigshafen – wollen wir hoffen, dass der Name nicht daher rührt – und veröffentlichen im sechszehnten Jahr ihres Bestehens nach einer Demo und einer Compilation nun endlich ihr offizielles Longplayer-Debüt. Und das gefällt mir ausgesprochen gut! Thrash Metal ist das Metier von Boiling Blood und natürlich klingen hier und da mal die großen Vorbilder durch, aber im Großen und Ganzen versucht man einen eigenständigen Sound zu entwickeln. So knallen Tracks wie der treibende Thrasher „Devoured“,, das nach einem ruhigen Beginn schnelle, mit hymnischen Vocal-Parts Akzente setzende „Morbid Delusion“, das nach einem old school Metallica-Riffing klingende, flotte „Emerged From Blood“, das mit Voivod-ähnlichen, schrägen Riffs versehene „Lost“ und das mit Stakkato-Drums beginnende „Torment In Fire“ knallhart aus den Boxen. Der Sound ist zudem für eine Eigenproduktion mehr als okay und das Coverrtwork Thrash-typisch. Boiling Blood zeigen, dass auch abseits der großen Thrash-Szenen im deutschen Underground guter Thrash Metal geschmiedet wird. http://www.boilingblood.de
8/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler