Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon :: BLEAKWOOD

BLEAKWOOD

SOLYPSIS ( min.)

EIGENPRODUKTION / AUSTRALIEN-IMPORT
Bleakwood sind ein australisches Black Metal-Projekt, bei welchem Dan Nahum für sämtliche Instrumente als auch die Vocals zuständig ist. Das allein macht eine Bewertung schon nicht einfach, befinden sich unter diesen One Man-Combos doch oft Dilettanten, die glauben, dass der Black Metal-Underground eben alles kauft. Dazu kommt die Tatsache, dass Bleakwood mehr Post Black Metal denn Black Metal sind und sich die acht Tracks auf „Solypsis“ in Summe jeglicher Bewertung entziehen. Der Mastermind präsentiert uns dabei eine Achterbahnfahrt durch schöpferische Höhen und Tiefen, die sich ebenso in chaotischen Passagen und schrägen Disharmonien offenbaren, wie in atmosphärisch dichten Momenten widerspiegeln. Tempi, Atmosphären als auch Strukturen liegen in einem ständigen Wechselstreit, die den Hörer entweder auf eine abenteuerliche Reise durch einen neu entdeckten Black Metal-Kosmos mitnehmen oder schon nach wenigen Stücken entnervt und noch immer den roten Faden suchend zurücklassen. Zu welcher Kategorie ihr gehört, wisst ihr wahrscheinlich selbst am besten. Der Master selbst ist von seiner Sache so sehr überzeugt, dass es „Solypsis“ – passend zum elitären Anspruch – nur auf Vinyl und in gehobener Ausstattung (Gatefold) gibt. Eine Scheibe zwischen Genie und Wahnsinn ist etwas übers Ziel hinausgeschossen, bedient aber einigermaßen treffend ein Klischee! http://www.facebook.com/Bleakwood
Ohne Wertung - SBr


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler