Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

obliveon



„Ich glaube, wenn das große Schweigen sich auf alles und überall herabsenkt, wird endlich die Musik triumphieren."
(Henry Miller)

www.obliveon.de

23.11.2017



CD-Reviews
PROCESSION
Der Doomherbst lässt wahrlich keinerlei Wünsche offen: nach dem Epoche machenden Werk Sorcerers und den bockstarken Pagan Altar- und Spirit Adrift-Alben feuert auch Multitasking-Wunder Felipe Plaza Kutzbach eine neue Demonstration der Stärke in die Umlaufbahn. Dabei ist es erstaunlich zu beobachten, was aus der kleinen chilenischen Band gewor ....
HIGHRIDER
Die Band Highrider aus dem schwedischen Göteborg bezeichnet sich auf dem Infoblatt als High-Energy-Metal; und damit liegen sie verdammt richtig, denn ihre wüste Mischung aus Metal, Thrash und Punk bis hin zu einigen Doom-Schlenzern donnert wirklich High Energy aus den Boxen und verdient sich somit diese Bezeichnung. Ihr erster Longplayer, nach der ....
LIONHEART
Zehn Songs in fünfundzwanzig Minuten: Hardcore; eigentlich muss hier nichts mehr gesagt werden, denn damit sollte klar sein, wo der Hase lang läuft. Die zwischenzeitlich aufgelösten Lionheart aus Oakland haben sich zum zehnjährigen Jubiläum reformiert und hauen zu diesem Anlass ein fettes Midtempo-Hardcore-Album aus den Boxen. Tracks wie das z ....
SATURDAYS HEROES
Die schwedischen Punk-Rocker von Saturdays Heroes hauen ihr dittes Langeisen heraus. Wie auch auf den Vorgängern gibt es hier melodischen Punk-Rock zu hören, der sich irgendwo in der Schnittmenge aus Ramones, Social Distortion und Rancid bewegt, manchmal etwas angereichert mit einer Prise Folk-Punk a’la Dropkick Murphys. Die Jungs schaffen es Melod ....
AXEMASTER
Axemaster gibt es an sich schon einige Jahre, genauer gesagt seit 1985, wenn auch zeitweise unter anderen Bannern. Aber in den letzten Jahren hat die Truppe Fahrt aufgenommen und veröffentlicht schon zwei Jahre nach „Overture To Madness“ neuen Stoff, der auch zwingender ausgefallen ist als das letzte Material. Der düstere traditionelle Metal-Sound ....
EUROPE
Der Vorgänger "War Of Kings" hat mich ehrlich gesagt erst zum European werden lassen, denn vorher hatte ich den Tempest und seine Freunde mit schwachen Chartstürmern wie eben "Final Countdown" und "Carrie" in Verbindung gebracht. Dies tut den ollen Schweden natürlich wahnsinnig unrecht, daher knie ich nieder und verbeuge mich dieser Tage vor einem ....
MASTERS OF DISGUISE
„Alpha / Omega“ ist jetzt auch schon der dritte Longplayer der ehemals als Backing-Band für Chris Logue bei seinen Savage Grace-Europa-Gigs ins Leben gerufenen Truppe. Nach dem Abtauchen von Logue haben sich die Jungs längst als eigenständige Formation etablieren können, auch wenn man dem Grundgedanken der Savage Grace-Mucke treu geblieben ist. So ....

CD-Import
ARISEN FROM NOTHING
Namenstechnisch bezieht sich der Fünfer aus Seattle auf den Vogel Phoenix, der in Flammen vergeht und aus seiner eigenen Asche wiederaufersteht. Tod und Geburt als ewiger Kreislauf. Aber auch musikalisch fährt die Modern Metal-Truppe schwere Geschütze auf. Catchy Heaviness ist zwar keinesfalls ein Markenzeichen, das heutzutage als innovativ gelten ....
DECATUR
Auch wenn es sich bei „Badder Than Brooklyn“ (der Titel entstand übrigens unter dem Eindruck des Ortes, in welchem das Silvercord Aufnahmestudio liegt) um das Debüt-Album von Decatur handelt, so sind die drei festen Mitglieder beileibe keine Frischlinge. Hervorgegangen aus den Resten der Vorgängercombo Caym, haben sich die Jungs aus Toronto einer Z ....
IN AEVUM AGERE
Seit dem Release des ersten und einzigen Longplayers "The Shadow Tower" vor über fünf Jahren versuchen IN AEVUM AGERE sich durch die Veröffentlichung von EPs im Gespräch zu halten. Nun hat Mastermind Bruno Masulli (u.a. noch Annihilationmancer & I Miti Eterni) das erste Demo seiner Band remastered, mit einem Bonustrack versehen und neu aufgelegt, a ....

Eigenpressungen
B.S.T.
Ich gebe zu, dass ich bei „Die Illusion“, der ersten Veröffentlichung der Hamburger Truppe B.S.T., aufgrund der bei Doom Metal ungewohnten deutschen Texte irritiert war. Im Nachgang das eine oder andere Mal noch gehört, gewöhnt man sich an die deutsche Phonetik und kann noch tiefer eintauchen in den Doom der Truppe von der Waterkant. Dieser Gewöhn ....

Buch & Magazin
TELL ‘EM ALL - JAMES HETFIELD
Warum gibt es eigentlich Biografien? Weil es findige Journalisten gibt, die sich damit einen Namen machen wollen. Oder weil die Person, die in der Biografie beschrieben wird, ein sehr großes Ego hat und es genügend Leute gibt, die dieses Buch lesen würden und damit auch noch Geld zu verdienen ist. Vielleicht aber auch, weil uns die Person als Zeuge ....

Video & DVD
SPOCK’S BEARD - SNOW: LIVE
Unter Musikern scheint alles möglich, denn auch wenn man es eigentlich am wenigsten erwartet, so kreuzen sich doch wieder Wege und es kommt zusammen, was auch irgendwie zusammen gehört. Bei NEAL MORSE und dem Rest der Bärte zog sich das Hinterhertrauern durch nahezu alle nachfolgenden Alben von SPOCK’S BEARD und irgendwie spürt der geneigte Fan und ....

Aktuelles


Konzert
ROCK IN SCHROTH, 18.+19.08.2017, Hasselroth - Festplatz
SASS JORDAN + LAYLA ZOE, 24.09.2017 - MUZIEKCENTRUM DE BOSUIL
TYPHOON, 22.09.2017, DUISBURG - GRAMMATIKOFF

Specials
TOP 5 DER REDAKTION IM NOVEMBER
Das Jahr neigt sich unweigerlich dem Ende zu und auch unsere Top 5 sind für dieses Jahr fast auf der Zielgerade angekommen. Auch unsere November-Faves halten wieder ein paar starke Neuerscheinungen bereit, die eure Gehörgänge erfreuen dürften. Viel Spaß damit.
REDAKTIONSVORSTELLUNG 3
REDAKTIONSVORSTELLUNG 2
REDAKTIONSVORSTELLUNG 1
OBLIVION – Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 6/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit – Ausgabe 5/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 4/99
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausagbe 3/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 2/98
OBLIVION - Die ungeschminkte Wahrheit - Ausgabe 1/98
Dass www.obliveon.de vor seiner Internetpräsenz bereits neun Print-Ausgaben veröffentlicht hat, wissen vielleicht die wenigsten und soll nun auch nicht länger verschwiegen werden, schliesslich haben wir nichts zu verbergen und stehen zu unseren Taten, so komisch sie aus heutiger Sicht auch manchmal anmuten. In den nächsten Wochen werden wir Euch ....
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler