Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: IMPALED NAZAR ....

IMPALED NAZARENE

PRO PATRIA FINLANDIA (38:11 min.)

OSMOSE / TWILIGHT
Achtung anschnallen! Das neunte Studioalbum der finnischen Todesbleimetaller Impaled Nazarene ist da. Vom Opener „Weapons To Tame A Land“ angefangen, regieren auf diesem Hammer-Album ein rasendes und zugleich beeindruckendes Gitarren-, Bass- und Drumspiel. Die vorzüglich hasserfüllt kreischende gesangliche Untermalung, rundet den sehr guten Gesamteindruck hervorragend ab. Hier stimmt einfach alles. Power ohne Ende und eine sehr interessante Riffzusammenstellung, lassen keine Langeweile aufkommen. Jeder Track hat seine eigenen Reize. Als roter Faden zieht sich die unbarmherzige Härte, die die Band hier an den Tag legt, durch das Werk „Pro Patria Finlandia“, das in den Sonic Pump Studios aufgenommen und gemixt und in den Finnvox Studios gemastert wurde. Mittlerweile schon das elfte offizielle Album das die Jungs in Zusammenarbeit mit Osmose Productions auf den Markt gehievt haben. Von solcher Qualität bitte noch mehr.
10/10 - MAB


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler