Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: ICARUS WITCH

ICARUS WITCH

CAPTURE THE MAGIC (40:17 min.)

REMEDY / SOULFOOD
Im Herbst 2005 wurden Icarus Witch noch mit ihrer 5-Track-EP „Roses On White Lace“ in unserer Import-Rubrik vorgestellt und nunmehr liegt mit dem Einstand bei Remedy Records das offizielle Europa-Debüt vor. „Capture The Magic“ erscheint hierbei als regulärer 9-Tracker, inklusive Gastauftritten von Frank Aresti (Fates Warning) sowie George Lynch (beim Ozzy-Cover „S.A.T.O.“), sowie als Doppel-CD mit der genannten EP und weiteren Covers (von Maiden, Scorpions und Running Wild) als Bonus. (Diese Fassung liegt aber nicht vor, weswegen sich die Spielzeit auf die normale Ausgabe bezieht.) Und wenn die Promo-Firma schon - dreister Weise und ohne Nennung von Credits ;-) - meine Zeilen zum Import-Teilchen in ihrem Infozettel verwendet, so sehe ich keinen Grund euch die Zusammenfassung des Sounds der Ikarus Hexe nicht noch mal in dieser Zeilenform darzubieten, denn an der musikalischen Gangart des Pittsburgh-Vierers hat sich aber auch rein gar nichts geändert, vielmehr überzeugen die Mannen um Vokalist Matthew Bizilia weiterhin „mit kompetent dargebotenem, enorm frisch ertönendem US-Metal, der den Hunger und die Professionalität der vier Musiker wieder spiegelt. Musikalisch orientiert man sich zum einen an klassischen Legenden wie Iron Maiden und Judas Priest, zum anderen an Acts wie Crimson Glory oder Hanker“. Wer seinen Metal also traditionsbewusst, aber dennoch nicht altbacken oder überladen von Klischees bevorzugt, sollte Icarus Witch definitiv ins Herz schließen können. Ganz knappe acht Zähler für guten Stahl.
8/10 - CL


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler