Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: IVORY KNIGHT

IVORY KNIGHT

UNCONSCIENCE (50:34 min.)

EIGENPRODUKTION / KANADA-IMPORT
Ivory Knight stammen zwar, ähnlich wie die erst kürzlich besprochenen Penetrator, aus Kanada, spielen aber lupenreinen US-Metal a´la Steel Prophet, natürlich mit Anleihen von Priest, Metallica und Megadeth (letztere hauptsächlich bei einigen Breaks). Zwar gelingt es den Jungs aus Ottawa qualitativ nicht komplett zu den oben genannten Bands aufzuschließen, aber die Ansätze bei dem echt geilen "In Fog I Walk" und den weiteren Highlights in Form von "Up From The Ashes", "Unconscience" und "The Unseen Enemy" sind schon recht beachtlich, nicht zuletzt durch eine recht gute Instrumentierung und den Einbau einiger sehr interessanter Soli. Das Potential der Band scheint auch Annihilator-Mastermind Jeff Waters erkannt zu haben, der es sich nicht nehmen ließ, bei der Herstellung von "Unconscience" für den Mix und das Mastering die Verantwortung zu übernehmen, was der Truppe sicherlich noch den einen oder anderen Popularitätsschub bescheren könnte. US-Metal Fans sollten Ivory Knight durchaus mal anchecken. http://www.ivoryknight.com
7/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler