Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: INSISION

INSISION

REVEALED AND WORSHIPPED (34:22 min.)

EARACHE / SPV
Die schwedische Formation hat ihr zweites, im Soundlab Studio aufgenommenes Album veröffentlicht. Wie in der Ankündigung zu lesen ist, haben sich Insision vom Melodic-Death abgewendet; jetzt knallen sie uns aggressiv-wütenden Death Metal amerikanischer Färbung um die Ohren. Stampfender, treibender Beat vereint die teilweise eintönigen Stücke, die enden wie das nächste anfängt. Der Sänger glänzt durch gröhlen und röcheln und unterstützt (?) mit seinem doch recht eintönigen Gesang die für meinen Geschmack spartanisch enthaltene Abwechslung. Insgesamt professionell gespielt und produziert. Aber warum wurden die Stücke ensnared? Absolute Death-Metaller kommen auf ihre Kosten und finden sicherlich auch Stücke wie ‘The Foul Smell Of Human‘ (alles klar!) klasse.
5/10 - RB


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler