Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: IMPERATIVE RE ....

IMPERATIVE REACTION

REDEMPTION (53:22 min.)

METROPOLIS / SOULFOOD
Das dritte Album der US Boys um Ted Phelps, und ich muss gestehen, dass die ersten beiden Alben vollkommen an mir vorbei gelaufen sind. „Redemption“ bietet tanzbaren Electro, irgendwo in der schnittigen Menge aus Future Pop, Synthie Pop und leicht düster eingefärbten Klangkonglomeraten der Marke Plastic oder Assemblage 23. Zum Teil recht komplex arrangiert, bieten alle elf Songs jedoch genug Anlass direkt in die Beine zu gehen und sich durch die windschnittigen Melodien sofort im Ohr festzusetzen. „Arrogance“, „Faded Into One“ oder „Guilt“ bieten dafür ein gutes Beispiel, während „Malady“ durch seine Breakbeats und den weiblichen Gesang musikalisch zwar etwas aus dem Rahmen fällt, nichtsdesotrotz aber ebenfalls zu überzeugen weiss. „Redemption“ ist ein grundsolides und durchaus ansprechendes Album, nicht mehr, aber auch nicht weniger.
7/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler