Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: TORSTEN RASCH

TORSTEN RASCH

MEIN HERZ BRENNT (65:21 min.)

DEUTSCHE GRAMMOPHON / UNIVERSAL
Ob der gemeine Rammstein-Fan die künstlerische Intention hinter diesen klassischen Variationen von Rammstein-Stücken wie "Mutter", "Sehnsucht" oder "Herzeleid" wirklich zu würdigen weiss? Ich habe da so meine Zweifel, denn Torsten Rasch hat mit seiner Adaption und den Arrangements des deutschen Exportschlagers in Sachen Neuer Deutscher Härte einen zwar sehr mutigen, musikalisch aber nicht ganz einfachen Weg gewählt. Es wäre wahrscheinlich ein Einfaches gewesen, die Songs Rammsteins weitestgehend in ihren ursprünglichen Fassungen zu belassen und in klassische Arrangements zu übertragen, doch "Mein Herz brennt" geht den entscheidenden Weg weiter und bietet Klassik pur, indem nur einige wenige musikalische Zitate Rammsteins aufgegriffen und vollkommen neu interpretiert werden. Dass "Mein Herz brennt" dadurch kein einfach zu konsumierendes Stück musikalischer Kultur geworden ist, vor allem für denjenigen, der mit der Erwartungshaltung des sofortigen Wiedererkennens an das Album herangeht, liegt dabei auf der Hand. Fraglich für mich auch, ob die Anhänger der Klassik diesem Experiment der Dresdner Sinfoniker, die das Album eingespielt und Ende November in Dresden und Berlin auch live zur Aufführung bringen werden, wohlwollend und offen gegenüberstehen, denn gerade im Crossoverbereich aus Klassik und Moderne sind Vorbehalte seitens der "Klassiker" an der Tagesordnung. An diesem Album, da bin ich sicher, werden sich die Geister scheiden.
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler