Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: ARTILLERY

ARTILLERY

DEADLY RELICS (58:59 min.)

MIGHTY MUSIC /
„Deadly Relics“ wurde ursprünglich schon einmal im Jahre 1998 veröffentlicht und präsentiert alte und rare Tracks der dänischen Thrasher Artillery. Die Scheibe wird heuer neu aufgelegt und basiert hauptsächlich auf den Tracks der Demos „Shellshock“ und „Deeds Of Darkness“ aus dem Jahr 1984. Hinzu kommen zwei Nummern des „Fear Of Tomorrow“-Demos von 1985 und die Singles „Khomaniac“ und „Don’t Believe“ von 1989. Das gesamte Package hat ein neues Artwork erhalten und präsentiert die frühen und relativ rohen Artillery. Wer auf den Thrash der Dänen steht, kann und sollte hier unverzüglich zugreifen, denn die Musiker hatten schon sehr früh ein hohes Niveau. Zudem ist „Deadly Relics“ in einer auf 500 Exemplare limitierten Version grey/blue splatter Vinyl erhältlich. Cooles, zum Thema passendes Cover übrigens.
Intro (1999) 2. Khomaniac (1989) 3. Don’t Believe (1989) 4. Out of The Sky (1985) 5. Fear Of Tomorrow (1985) 6. Deeds Of Darkness (1984) 7. Too Late To Regret (1984) 8. Deserter (1984) 9. Hey Woman (version 1) (1984) 10. Time Has Come (1984) 11. All For You (version 2) (1984)
Ohne Wertung - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler