Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: BATUSHKA

BATUSHKA

HOSPODI (51:07 min.)

METAL BLADE /
Batushka haben mit dem 2015er Album „Liturgia“ für Aufsehen gesorgt. Danach gab es eine interne Trennung und heuer nun zwei Batushka-Versionn, wobei jetzt die neue Scheibe von Sänger Krysiuk vorliegt. Da ich „Liturgia“ bis dato nicht kenne, kann ich relativ unvoreingenommen an „Hospodi“ heran gehen und kann manche allzu negative Kritik im Netz nicht nachvollziehen. Hier gibt es fünfzig Minuten „sakralen“ Black Metal, der durchaus seine Spannungsmomente aufweisen kann. Das doomig beginnende und sich dann tempomäßig steigernde „Dziewiatyj Czas“, das treibende „Wieczernia“, das relativ simple – im positiven Sinne – und straighte „Powieczerje“ und das im Midtempo daher prügelnde, jederzeit hymnische„Szestoi Czas“ sind gelungene schwarzmetallische Tracks, die auch ebenso gut und transparent produziert daher kommen. Schwarzwurzel-Goutierer sollten sich der Sache ungeachtet der Vorgeschichte nähern.
7/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler