Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: NACHTFALTER

NACHTFALTER

WAS BLEIBT (42:45 min.)

ECHOZONE / SOULFOOD
Tobias Serfling hat mit NACHTFALTER sein Herzensprojekt ins Leben gerufen. Es dreht sich um Dark Rock mit Traurigkeit und Melancholie, so wie es sich für das Genre gehört. Musikalisch hat man sich am Grundbaukasten orientiert und arbeitet mit einfachen Riffs, setzt einen solide arbeitenden Drumcomputer dazu und kleidet alles mit einer dünnen Produktion ein. Der Sprechgesang ist dann noch der Gipfel der Hilflosigkeit, so dass hier unter dem Strich einen eigentlich nichts vom Hocker reißt. Herzensprojekte sollten manchmal, wie es ein Nachtfalter eigentlich auch praktizieren sollte, in der Dunkelheit und damit im Verborgenen bleiben. Ansonsten verbrennt man sich an der Lichtquelle… oder an der Rezension.
3/10 - RB.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler