Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: VETRAR DRAUGU ....

VETRAR DRAUGURINN

HINTERLANDS (59:47 min.)

PAINTED BASS / SOULFOOD
VETRAR DRAUGURINN ist eine niederländische Formation von Musikern um den ehemaligen STREAM OF PASSION-Gitarristen Eric Hazebroek, der sich mit dieser Band eine neue Spielwiese geschaffen hat und musikalisch im Gothic Metal und Alternative verankert ist. Die Band tritt genregerecht mit Marjan Welman am Mikro an. Die Frontfrau ist auch als Sängerin bei AUTUMN und eine gut gewählte Besetzung für das neue musikalische Start-Up. Die Songs sind weitestgehend im Midtempo arrangiert und entfalten bei diesem Tempo auch ihre beste Wirkung. Mit der entsprechenden Eingängigkeit ausgestattet, unterhält „Hinterlands“ recht ansprechend, ohne jedoch mit dem einen oder anderen Übersong aufzuwarten. Dafür darf man sich an einem stetigen Niveau erfreuen, dem etwas die Abwechslung fehlt und ein paar Spannungsmomente gut getan hätten. Dennoch merkt man, dass hier eine versierte Truppe am Start ist, die mit ihren Instrumenten die richtige Atmosphäre zu kreieren weiß und ansprechende Kost serviert. So bleibt unter dem Strich ein leichtes Jammern auf schon recht hohem Niveau, denn „Hinterlands“ gewinnt mit jedem Umlauf und vermag sich in den Gehörgängen fest zu krallen.
7,5/10 - RB.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler