Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: DRUDKH

DRUDKH

A FEW LINES IN ARCHAIC UKRAINIAN (55:53 min.)

SEASON OF MIST /
Drudkh neigen nicht wirklich zur Veröffentlichungsarmut, was elf Langeisen und diverse Splits, EPs und Compilations in siebzehn Jahren des Bestehens der Band belegen. Der aktuelle Dreher ist eine Zusammenfassung, welche drei EPs aus den Jahren 2016 und 2017 zusammenfasst. Die meiste Zeit ergehen sich Drudkh in schwarzmetallischer, eiskalter Raserei, lediglich unterbrochen durch kurze, leicht epische Momente. Wer auf bitter bösen 90er Black Metal der zweiten Welle steht, ohne große Spielereien und mit der nötigen Brutalität versehen, liegt hier richtig.
6/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler