Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: SARI SCHORR

SARI SCHORR

NEVER SAY NEVER (49:30 min.)

MANHATON /
Ja, Sari hat die richtige Stimme für Blues Rock. Mittlerweile habe ich schon etliche US-Blues-Bands gehört und darunter waren auch einige Sängerinnen. Und ja, Sari ist auch eine Röhre. Mit ihrer Stimme verkörpert sie mehr den Rock als den Blues, aber die Musik macht hier den Blues. Dass dabei auch die leisen Töne nicht zu kurz kommen dürfen und auch mal an der Emotionsschraube gedreht wird, versteht sich von selbst. Aber Abwechslung muss sein und Sari hat ein breites Gesangs-Portefeuille, welches sie auch locker auszuspielen vermag. „Never Say Never“ ist eine gute Mischung aus Rock und Blues, bei dem der rockige Charakter allein durch die Stimme von Sari bewertet ist. Die mit Bedacht ausgesuchten Musiker machen einen Klasse-Job und sind für „Never Say Never“ nicht minder wichtig. Es stimmt die Chemie und man kann es hören, denn die Songs wurden live eingespielt. Auch wenn sich unsere Seite nicht so häufig mit dem Blues auseinandersetzt, kann dieses Album ruhig mal als Tipp bezeichnet werden, denn für Fans des Rock dürfte die Blues-Note eine nette Zutat sein. Und wer weiß, vielleicht wird Sari bald so richtig durchstarten...
8/10 - RB.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler