Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: ENEMY INSIDE

ENEMY INSIDE

PHOENIX (50:03 min.)

ROCK OF ANGELS /
Das Label Rock Of Angels veröffentlichte im September das erste Album der deutschen Formation ENEMY INSIDE aus Aschaffenburg. Es erwartet Euch ´Female Fronted Modern Rock´ mit coolen Metal-Riffs, wie zum Beispiel beim Opener „Falling Away“, der das Zerfallen zu Asche thematisiert. Der Song „Bleeding Away“ beschreibt den inneren Kampf mit dem Feind in uns und „Phoenix“ die Auferstehung aus der Asche. Sängerin Nastassja Giulias Stimme klingt manchmal in den Höhen etwas dünn, das wird aber wettgemacht durch die gelungenen melodischen und zum Teil aggressiven Arrangements, die sie und Leadgitarrist Evan K kreiert haben. Das Duett in „Doorway To Salvation“ mit Georg Neuhauser von Serenity klingt richtig gut und die Coverversion „Summer Son“ von Texas bleibt ebenfalls positiv in Erinnerung. ENEMY INSIDE fanden erst 2017 zusammen und haben mit „Phoenix“ ein beachtenswertes Debüt hingelegt. Fans von Evanescence, Lacuna Coil, Amaranthe und Delain sollten sich berufen fühlen, in die Scheibe reinzuhören.
7,5/10 - BK.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler