Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: NIGHT GAUNT

NIGHT GAUNT

THE ROOM (37:30 min.)

TEROR FROM HELL /
"The Room" beginnt überaus interessant, was daran liegt, dass der eröffnende Titeltrack die Stimme GCs (klampft auch wild herum) in den Vordergrund rückt, gar um die Gesangslinie herum komponiert scheint. So entsteht eine getragen-elegische Atmosphäre, die die instrumentalen Limitierungen der Musiker kaschiert; leider gelingt dies im weiteren Verlauf nicht mehr, und hört man sich die mitunter doch arg unsauber gespielten Licks an ("Penance" – gemahnt jedoch eher an Paramaecium), dann weiß man warum Night Gaunt mit genannter Songwriting-Strategie besser fahren, als mit jener, die sie sonst praktizieren. Natürlich gehört dieses Verwaschene zur von der Band kreierten und auch vom Cover transportierten verrotteten Atmosphäre (dies mündet nicht nur in "Penance" in waschechten Elchtod-Parts), jedoch fehlt es insgesamt an den zündenden Ideen, Sänger GC an der Phrasierung, den ambitionierten Kompositionen an Abwechslungsreichtum, und die Riffs werden zu oft nach Schema F aneinandergereiht. Und merke: auch und gerade der Vorschlaghammer bedarf der führenden Hand ("Veil"). So gelingt Night Gaunt lediglich gediegene Stangenware, und für fast zehnminütige Songmonster, von denen zu allem Überfluss am Ende auch noch zwei im Doppelpack dargereicht werden (geschickte Songreihung geht anders), fehlt der Band schlicht das kreative Stehvermögen. Freunde grober Kost hören dennoch rein; meines Erachtens muss sich die Band jedoch entscheiden, ob sie in Zukunft lieber die Ophis-artige Atmosphäre des Albums verfolgen oder eben doch traditionellen Power Doom zelebrieren will.
6/10 - PM.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler