Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: ICED EARTH

ICED EARTH

TRIBUTE TO THE GODS (51:59 min.)

CENTURY MEDIA / SPV
Im Grunde genommen ist diese Veröffentlichung kein netter, fanfreundlicher Zug des Labels, war "Tribute To The Gods" doch ein exklusiver Kaufanreiz-Part der 5-CD-Box "Dark Genesis". Andererseits bietet der jetzige Einzel-Release aber auch jenen Iced Earth-Fans, die sowieso schon die ersten drei Alben im Schrank stehen hatten und daher vielleicht auf die Box verzichteten, die Chance sich den Tribut an die Einflüsse der Power Metaller aus Florida einzuverleiben. Allerdings muss man sagen, dass sich die Investition nur bedingt lohnt, denn über weite Strecken langweilen Iced Earth mit wenig aufregenden, am Original klebenden Coverversionen, denen zum Großteil nicht der geringste eigene Stempel aufgedrückt wurde, was doch recht armselig wirkt. Während die Klassiker von Iron Maiden ("Hallowed Be Thy Name", "Number Of The Beast"), Blue Oyster Cult ("Cities On Flame", "Burnin´ For You"), Alice Cooper ("Dead Babies") und Judas Priest ("Sreaming For Vengeance") noch passabel herüberkommen, versagen die Mannen um Jon Schaffer bei der (Achtung: Übertreibung) ´Interpretation´ von Kiss ("Creatures Of The Night" sowie ein übler Versuch von "God Of Thunder"), AC/DC (schändlich klingend: "It´s A Long Way To The Top" und "Highway To Hell") und Black Sabbath (Track: dito, Version: kläglich) auf ganzer Linie. Warum haben sie neben dem logischen Haupteinfluss Maiden eigentlich nicht auch Metallica, zweifellos eine große inspirative Quelle für Schaffers Riffs, berücksichtigt? Egal, "Tribute To The Gods" muss man eh nicht wirklich haben.
Ohne Wertung - CL


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler