Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: ROTTEN UK

ROTTEN UK

THAT IS NOT DEAD ( min.)

HELLS HEADBANGERS /
Ihr mögt Euren Punk so wie er in den frühen Achtzigern war? Roh, ungezügelt, energisch? Dann seid Ihr bei Rotten UK genau richtig. Stylt Euren Iro, holt die versifften Jeans und die Springerstiefel raus und mosht bei bei Speed-Tracks wie „Dark Times“, „Revolution Moon“ oder „Long Kiss“ ordentlich ab. Und bei Uptempo-Groovern wie „Their Dreams“, „Animal Sacrifice“, „Stagnation Is Sin“ und „Back To War“ lässt sich so mancher Pit aufmischen. Die Jungs klingen so Anarcho wie die Achtziger Jahre, obwohl das Debüt erst in diesem Jahrtausend erschien. Der Sound ist zwar etwas dünn und könnte mehr Druck vertragen, aber das coole Songmaterial haut es bei weitem raus. Sollten sich Hells Headbangers jetzt auch auf den Punk-Sektor ausweiten, dann dürfen sie gerne weiterhin Kapellen wie Rotten UK hervorzaubern. So, jetzt muss ich auch erst mal in die Stiefel, mit dem Iro wird’s ja leider nichts mehr...
8/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler