Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: THE FAIR SEX

THE FAIR SEX

TFS (59:32 min.)

ENDLESS / EFA
Sieben lange Jahre war mit Ausnahme der im letzten Jahr erschienen Maxi nichts mehr von The Fair Sex zu hören gewesen, und nach dem jetzt veröffentlichten neuen Album "TFS" bleibt eigentlich nur die Erkenntns: nie waren sie so wertvoll wie heute. Die Elektronik hat wieder verstärkt Einfluss gehalten, die Aggressivität der Gitarren wurde zurückgefahren und auch der Gesang ist nicht mehr ganz so wütend wie noch in den frühen Jahren. Natürlich hat sich musikalisch in den sieben Jahren seit dem letzten Lebenszeichen der Band sehr viel verändert, doch wenn man sich intensiv mit "TFS" beschäftigt und dann im Rückgriff auch die alten Alben der Band hinzunimmt, wird deutlich, welch grossen Einfluss die Band seinerzeit hatte und welche Vorreiterrolle sie eingenommen hat. Bands wie Zeromancer würde es in dieser Form ohne The Fair Sex sonst heute sicherlich nicht geben. Doch The Fair Sex haben sich nicht auf ihrer Vergangenheit ausgeruht, so dass "TFS" auch produktionstechnisch ein sehr zeitgemässes Album ist, das mit "Get Out Off My Head", "Failed Desaster" oder "The Far Side" Clubtauglichkeit offenbart, auf der anderen Seite aber auch sehr ruhige Töne anschlägt ("Sun Mistress", "Torrents Shift In The Haze"). Retrospektiv wird es mit "The Palace Of The Bad", während Bruno Kramm (Das Ich) seine Klasse beim Remix von "Lost Trace" erneut unter Beweis stellt. Im Gegensatz zu manch anderem Comebackalbum ist "TFS" ein Paradebeispiel dafür, wie man auch nach sieben Jahren der musikalischen Abwesenheit noch zeitgemäss klingen kann. Respekt…
8/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler