Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: BITERS

BITERS

ELECTRIC BLOOD (35:05 min.)

EARACHE / SOULFOOD
Da nennt sich die Truppe schon Biters und kommt so ohne Biss daher, als hätten sich die Dritten ohne Haftcreme verabschiedet. Die Truppe aus Atlanta mischt auf „Electric Blood“ Classic mit Glam Rock und haut noch ´ne fette Prise Ami-Pop-Punk dazu. Die Songs mögen Radio-tauglich im amerikanischen Sinne sein, mich vermögen sie allerdings trotz aller handwerklichen Fähigkeiten der Buben eher zu langweilen. Lediglich der Midtempo-Rocker „Love Lives In Hi Definition“ vermag mich leidlich zum Mitwippen animieren. Fans von Green Day und Konsorten können ja mal ein Ohr riskieren.
4/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler