Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: WE HUNT BUFFA ....

WE HUNT BUFFALO

LIVING GHOSTS (38:12 min.)

FUZZORAMA / CARGO
Die offenbar nicht abebben wollende Veröffentlichungsflut schwemmt immer mehr Abfälle an die eh schon überfüllten Gehörwände geplagter Rezensenten. Manchmal findet sich jedoch bei genauem Hinhören auch eine kleine Perle zwischen all dem Müll; zu jener Spezies gehören We Hunt Buffalo. Die Kanadier verschmelzen auf ihrem zweiten Album Classic Rock amerikanischer Prägung, Stoner-Anleihen (Fu Manchu), und fuzzige Psychedelikatessen zu einem stimmigen Gesamtsound, der in den besten Momenten verspricht, Clubs zum Kochen ("Prairie Oyster") oder aber Tanzflächen zum Einstürzen zu bringen ("Comatose"). Etwas befremdlich ist dabei die stimmliche Bandbreite der drei (allesamt singenden) Musiker, zwischen derbem Gebrüll und dezentem The Darkness-Falsetto pendelnd, wodurch mitunter der Eindruck entsteht, man habe es mit verschiedenen Bands zu tun. Zudem fehlt im zweiten Teil des Albums ein wenig der rockige Schmackes, um die Aufmerksamkeit des Hörers wirklich hoch halten zu können. Jedoch sollte dies nicht den Blick auf die Tugenden einer Band verstellen, die es versteht, mit simplen Akkorden effektiv zu arbeiten und emotionale Rockmusik zu erschaffen. Zumindest ancheckenswert.
6/10 - PM.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler