Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: SUPREME MAJES ....

SUPREME MAJESTY

TALES OF A TRAGIC KINGDOM (45:21 min.)

MASSACRE / CONNECTED
"Divine Enigma", die zuvor veröffentlichte EP der Schweden, war ein beeindruckender Appetithappen in Sachen skandinavischen Power Metals, der die Vorfreude auf ein komplettes Album nährte. Schade daher, daß "Tales Of A Tragic Kingdom" diesen Eindruck nicht bestätigen kann, denn die zehn Songs haben mittlerweile eine dermaßen starke Stratovarius vs. Edguy-Schlagseite bekommen, daß sich mir der Sinn und Zweck dieses Richtungswechsels im allgemeinen, und dieses Albums ganz im speziellen, nicht so recht erschließen will. Handwerklich gehen Supreme Majesty dabei auf Kosten der Eigenständigkeit sogar recht ordentlich zu Werke, nur was nützt es, wenn man sich dem vermeintlich vorherrschendem Geschmacksdiktat in Sachen Heavy Metal unterordnet, nur um unter Umständen ein paar Alben mehr zu verkaufen? Hinzu kommt, daß die Keyboards soundmäßig zum Teil dermaßen penetrieren, daß man sich bei der Vorstellung einer neuen Baureihe an Bontempi-Orgeln wähnt. Das war dann eher nix...

3/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler