Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: INFERNAL EXEC ....

INFERNAL EXECRATOR

AD INFINITUM SATANIC ADHERENT (31:05 min.)

DUNKELHEIT PRODUCTIONS /
Vor einigen Jahren habe ich die Demo-CD einer Black/Death-Combo aus Singapur namens Necroholocaust besprochen, die sich mittlerweile aber aufgelöst haben. Da auch Infernal Execrator aus Singapur stammen, würde es mich nicht wundern, wenn ehemalige Necroholocaust-Mitglieder hier ein neues Betätigungsfeld gefunden haben sollten. Oder aber Singapur ist einfach eine Art Schmelztiegel für pfeilschnelle, schwarze, räudige Extrem-Mucke. Im Grunde genommen erkenne ich hier kaum Unterschiede. Auf „Ad Infinitum Satanic Adherent“ gibt es neun Mal mit Blast Beats, alles zerstörenden Riffs und schwarzmetallischen Kreischern und Keifern ganz blutig auf die Ohren. Da verwundert es höchstens noch, dass die Soli tatsächlich im Thrash-Bereich verwurzelt scheinen und somit – was Melodie und musikalische Herausforderungen betrifft – weit über der Standard-Black Metal-Raserei stehen. Angesichts der Songtitel bleibt für mich eigentlich nur noch die Frage, ob Ashir diese Messe auf Latein zelebriert. Für Fans von Marduk, Gorgoroth, Krisiun und Angelcorpse! Kontaktadresse: infernalexecrator@gmail.com
7,5/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler