Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: DE STAAT

DE STAAT

ICON (47:21 min.)

MASCOT /
DE STAAT kommen, wie der Name untrüglich vermuten lässt, aus unserem Nachbarland Niederlande. Pünktlich zu ihrer im Spätherbst geplanten Tour, die auch durch unsere Gefilde geht, haben die Jungs ihr drittes Album herausgebracht. Die Inspirationsquellen liegen irgendwo in der Schnittmenge von Nick Cave, QUEENS OF THE STONE AGE oder Tom Waits und können locker mit der Eigenwilligkeit der genannten Künstler respektive Band mithalten. Die Scheibe hat so ein interessantes Flair erhalten, denn die Stücke versprühen eine ganz andere Sphäre, als wir es von üblichen Songmaterialien gewohnt sind. Der Variantenreichtum im Songaufbau, die quietschfidele Instrumentenfraktion mit ihren mannigfaltigen Ideen und die so entstandene Vielfalt sind das erstaunliche Ergebnis dieser Veröffentlichung, die man nicht ad hoc entdecken und erschließen kann, zu der man aber dennoch recht schnell den nötigen Zugang findet. Ich bin von dieser Scheibe begeistert, denn sie ist wirklich wie ein pures Kontrastprogramm. Lohn der Arbeit: diese Scheibe wird bei mir häufiger zur Rotation gelangen.
8,5/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler