Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: UNTIL RAIN

UNTIL RAIN

ANTHEM TO CREATION (78:55 min.)

ESCAPE MUSIC /
Als sich die fünf Jungs so langsam in den Opener ‘Brain Death’ hereingespielt haben, war mir noch nicht so recht klar, wohin diese griechische Combo driftet. Wie sich schlussendlich herausgestellt hat, sind hier ambitionierte Musiker am Werk, die es gerne mal ihren großen Vorbildern nachmachen möchten, wobei in vorderster Reihe natürlich DREAM THEATER zu nennen wären. Musikalisch versucht man aber schon, eigene Ideen zu verwirklichen, um sich etwas von den bekannten Heroen abzuheben. Zu nennen wären da symphonische Elemente, die gerne eingestreut werden, aber auch gewisse Härtegrade, die durchaus in den extremen Bereich abdriften. Dazwischen klingt man immer wieder wie die US-Größe, so dass man diesen übergroßen Schatten zwar nicht abschütteln, aber hin und wieder ganz gut in Schach halten kann. UNTIL RAIN gibt es nun seit neun Jahren und vor vier Jahren veröffentlichten sie ihr Debüt „The Reign Of Dreams“. Danach hatte man noch eine EP vorzuweisen, bevor man jetzt mit dem Zweitwerk an den Start geht. Mit Yannis Papadopoulos (der Nachname scheint in Griechenland so häufig zu sein wie bei uns Meier und Müller) hat man einen außergewöhnlich guten Sänger in den eigenen Reihen, der dem eh schon recht Metal-angehauchten Material noch einen zusätzlichen Kick verleiht. Trotz der bereits aufgezeigten Parallelen dürften UNTIL RAIN Fans von DREAM THEATER und SHADOW GALLERY sicherlich begeistern, so dass man hier mal Ohr riskieren sollte.
7,5/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler