Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: LEPROUS

LEPROUS

COAL (55:50 min.)

INSIDE OUT /
Wenn man sich wie ich „Coal“ völlig unvoreingenommen anhören kann, dann kann es schon mal passieren, dass man von dem Album phasenweise schier umgeblasen wird. So ist es mir ergangen, denn dieses Werk scheint in Sachen Stimmung in eine gewisse Dunkelheit abzudriften und sich so vom vielgeliebten Vorgänger „Bilateral“ abzugrenzen. Die Avantgarde-Progressive-Rocker aus Norwegen zelebrieren ihre Musik mit einer spielerischen Leichtigkeit, was umso mehr verwundert, weil man bei all der Vertracktheit ohne Vorwarnung die eine Drehung oder andere Wendung mitmachen muss. Doch die Norweger sind für ihre Überraschungen bekannt und werden dafür auch geliebt, denn sie brillieren mit musikalischer Intelligenz, die es einfach zu würdigen gilt. So verwundert es nicht, wenn der geneigte Hörer jede überraschende Veränderung, wenn sie denn auch mal recht skurril ausfällt, abfeiert und sich auf den nächsten Kreativerguss freut. Stimmlich jederzeit Herr über die Klänge ist Einar Solberg, der die Oktaven spielerisch variiert und einen mit seiner melodiösen Stimme förmlich einfängt. Als besonderes Beispiel muss ‘The Cloak‘ genannt werden, hier greifen seine geniale Stimme und ein fesselnder Song ineinander, so dass man förmlich gepackt und innerlich aufgewühlt wird. Wie gewohnt gibt es auch wieder ein Stelldichein von Ihsahn, der beim letzten Stück ‘Contaminate Me‘, gleichzeitig auch der Longtrack des Albums, mitwirkt. Fazit? „Coal“ ist nicht „Bilateral“, aber weist die geliebten künstlerischen Besonderheiten der Norweger auf und wird den Fan nicht enttäuschen. Wer LEPROUS nicht kennt, m u s s diese Lücke spätestens jetzt schließen.
8,5/10 - RB.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler