Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: SEPTICFLESH

SEPTICFLESH

ESOPTRON (43:39 min.)

SEASON OF MIST /
Was die Griechen 1995 veröffentlichten war schon aller Ehren wert. Death Metal - der in weiten Teilen Gothicstimmung verbreitet(e). Dabei ist "Esoptron" irgendwo eine Art Paradise Lost auf innovativ geworden, bzw. Prog ohne Gefrickel. Geht nicht? Geht doch, irgendwie. Zweifelsohne waren die Herrschaften abwechslungsreich, derb und gleichzeitig emotional. Zuviel Eigenartigkeit für damals, als Wiederveröffentlichung eigentlich auch nur was für einige wenige. Als Bonus gibt’s auf dem Re-Release den ziemlich eingängigen Track “Woman Of The Rings“ und auch gleich noch zwei Live-Songs, namentlich “Crescent Moon“ und “Brotherhood Of The Fallen Knights“ , die 1999 aufgenommen wurden.
Ohne Wertung - SBT.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler