Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: KRUGER

KRUGER

333 (11:20 min.)

PELAGIC /
Zwei Songs. Mehr gibt´s auf der EP der Schweizer Post-Metal-Band nicht. Nach vier Alben darf´s aber auch mal ein wenig weniger sein. Vor allen Dingen, wenn die zwei Songs dann doch über elf Minuten füllen und mit Ideen und Herzblut angereichert sind, wie es hier auf „333“ der Fall ist. Die zwei Stücke namens „The Wild Brunch“ und „Herbivores“ sind Paradebeispiele für majestätische, schwere und doch mit filigranen Melodien umhüllte Post-Metal-Stücke, für progressive, vielseitige und keineswegs eindimensionale Tonkunst. Düster kommen die beiden Kompositionen daher, düster und doch hypnotisch und einnehmend. Converge, Grey, Mastodon, Neurosis, Isis – von allem ist ein bisschen dabei und doch noch ein wenig mehr. Auch dank Sänger Reno, der eigentlich kaum ein Spektrum auslässt und die Songs damit ständig in neue Richtungen führt, eine Art roten Faden innerhalb des tobenden Chaos um einen herum bietet. Monströse, komplexe Riffs, ein fetter Groove, dazu noch ein mehr als ordentlicher Sound, das sind die Zutaten, die das Grundgerüst für den Klang der Schweizer darstellen, deren Werke stets von einem keineswegs abweisend wirkenden Schwermut und von einer Spur Verzweiflung geprägt sind. Die beiden Stücke auf „333“ machen auf jeden Fall definitiv Lust auf das kommende Album der Eidgenossen oder einfach darauf, sich noch einmal die alten Werke der Combo zu Gemüte zu führen. Ein erstklassiger Appetizer für alle Fans der oben genannten Acts oder des Genres als Gesamtem.
Ohne Wertung - CW.


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler