Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'H' :: HELLRAZER

HELLRAZER

OPERATION OVERLORD (67:06 min.)

DOTT_MUSIC /
Eine Horde Zombie-Wehrmachtssoldaten, welche mit Gasmasken über ein Schlachtfeld stolpern, als Covermotiv lässt mich zunächst einmal an derbsten Death Metal denken. Aber das geht in diesem Falle weit daneben. Hellrazer aus dem kanadischen Calgary bieten auf ihrem dritten Longplayer klassischen Heavy Metal der Priest-Schule, der durch die gute, mittelhohe Stimme von Dr.Z veredelt wird. Hervor zu heben sind das rhythmische „Raging Seas“ mit seinem epischen Mittelteil, das mit Stakkato-Riffing unterlegte, stampfende „Ironheart“, das teils hymnische „Death Or Victory“ und das schnelle, straighte „Dehumanizer“. Hin und wieder denkt sich der geneigte Hörer zwar, dass ihm der eine oder andere Part bekannt vorkommt, sprich von bekannten Bands „beeinflusst“ wurde, aber diese Momente gehen auch so schnell vorüber, wie sie gekommen sind. Man kann sich hier einfach von der Energie der Songs mitnehmen lassen. Klangtechnisch gibt es übrigens nicht das Geringste auszusetzen, was bei einem alten Hasen wie Michael Wagner an den Knöpfchen auch nicht wirklich verwundert. Old-School-Fans sollten sich nicht vom Cover abschrecken lassen und Hellrazer eine Chance geben. Ich tue das jedenfalls.
8/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'H' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler