Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: VICTOR GRIFFI ....

VICTOR GRIFFIN’S IN-GRAVED

SAME (40:49 min.)

SVART /
Kann Victor Griffin ein schlechtes Album aufnehmen? Ich glaube nicht. Bereits die ersten Takte des Openers „Digital Critic“ tragen die unverwechselbare Handschrift des Meisters, jenen unvergleichlich singenden, leicht übersteuerten Gitarrensound, den seine Fans lieben. Gleichzeitig deutet der Song auch die im Vergleich zu Place Of Skulls mitunter aggressivere und spontanere Grundstimmung an und lässt erahnen, warum der König des Doomrock sich befleißigt sah, nach seinem Ausstieg bei Pentagram ein neues Projekt aus der Taufe zu heben, auch wenn schon das nachfolgende „What If“ auf einem Album wie „With Vision“ eine gute Figur gemacht hätte. Mit „Late For An Early Grave“ und „Never Surrender“ gibt’s zudem bewährten Stoff zu hören. Sei’s drum, ist schließlich seine Sache – hoffen wir bloß, dass der Meister auf den im Frühjahr anstehenden Gigs (etwa auf dem Doom Shall Rise-Festival) eben auch seine Klassiker aus dem Ärmel schüttelt. Wirklich neu sind hier bloß die von Jeff Olson besorgten ausladenden Hammondsounds. Die Mischung aus treibenden Rocksongs („Thorn In The Flesh“, in absolut bester PoS-Manier, und „Love Song For The Dying“) und bluesig balladesken Einschüben („Fading Flower“) macht jedoch auch dieses „Debüt“ wieder zu einer lohnenden Investition für alle Freunde emotionaler Doomkunst, auch wenn die Produktion diesmal reichlich dumpf tönend im Basssumpf verpufft.
7/10 - PM. (Gastautor)


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler