Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: IN LEGEND

IN LEGEND

BALLADS ´N´ BULLETS (58:36 min.)

STEAMHAMMER / SPV
Der bereits von den a‘ capella Metallern Van Canto bekannte Bastian Emig kredenzt mit In Legend eine Veröffentlichung einer weiteren ungewöhnlichen Kapelle. Das Ungewöhnliche ist in diesem Falle die Tatsache, dass es auf ‘Ballads ‘n‘ Bullets‘ keine Gitarrenklänge gibt, sondern dieser Part von einem Piano übernommen wird, was vom Meister selbst als „Tori Amos auf Koks“ beschrieben wird. Deren Fans können hier ja mal zur Probe reinhören (Anm.: auch wenn sie diese Rezension wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen werden - RB; Doch, ich zum Beispiel...;-), allerdings halte ich diese Infobeschreibung für ziemlich unpassenden Promo-Quatsch... - CL), mir selbst bringt der Silberling überhaupt nichts. Ständig fühle ich mich wie bei einem Savatage-Intro und warte auf den Part, mit dem eine melodisch bratende, elektrische Gitarre einsetzt, was aber nicht passiert und ein Gefühl der Leere in dem jeweiligen Song hinterlässt. Nur für Leute mit progressiv-avantgardistischen Tendenzen geeignet.
5/10 - LL.


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler