Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: THE REVOLVERS

THE REVOLVERS

A TRIBUTE TO CLICHES (49:43 min.)

I USED TO FUCK PEOPLE LIKE YOU IN PRISON / SPV
Unglaublich! Wir haben Ende der Siebziger Jahre und der Punk lebt gleich hier um die Ecke. Die Old-School-Freaks aus dem Ruhrpott frönen derart ihren Idolen, als wäre die Zeit stehengeblieben. Spielfreude, Talent, eine geile Teenage Head Coverversion „Ain`t Got No Sense“ und Hits am laufenden Band, sind wohl genug Gründe um dieses Teil nicht im Regal verrotten zu lassen. Dazu gesellt sich eine für das Punk-Genre seltene erstklassige Soundwand. Wer bei mitreißenden Songs wie „Postcard From LA“, „Yesterday`s Fools“, „Rock `N` Roll Babylon“ und dem Killer- Track „Rather Be Dead“ die Füße still halten kann, ist entweder taub oder einfach nur musikalisch impotent. Ich konnte keinen Aussetzer ausmachen, muss aber zugeben, dass ich schon nach der Hälfte des Albums, keinen mehr gesucht habe. Wer schon zu lange auf die neue Upright Cititens wartet, wem die Toten Hosen zu ernst geworden sind, oder die Böhsen Onkelz zu lasch, und wer wirklich echten Punk sucht, braucht und lebt, findet mit dem Kauf von „A Tribute To Cliches“ Balsam für die Seele.
10/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler