Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: INFERNAL ANGE ....

INFERNAL ANGELS

MIDWINTER BLOOD (46:23 min.)

MY KINGDOM MUSIC / TWILIGHT
Vom Höllenschlund ausgespuckt, buhlen die „Infernal Angels“ mit ihrem aktuellen „Mitwinter Blood“ nebst zahlreichen anderen Vertreter des Epic Black Metal um die Gunst ihrer Anhängerschaft. Stilistisch inspiriert durch Institutionen wie Dissection, Naglfar oder Gorgoroth präsentieren die Italiener auf ihrem zweiten Longplayer facettenreichen, erwachsenen Black Metal von dunkler, epischer Gewalt eingehüllt in tiefstem Schwarz. Nichts, was man nicht schon woanders her kennen würde, aber insgesamt zehn sehr gewichtige, bombastische und ausladende Songs durchfluten einen und infizieren das Blut, pardon: Blood zuweilen bis in kleinstverzweigte Äderchen. Im Gegensatz zum 2006er Vorgänger "Shining Evil Light" bleibt es nicht bei der Konzentration auf das Wesentliche – man bietet hier stets bis ins Detail ausgefeilte, technisch versierte und sauber produzierte Stücke. Sehr schön sind die Arrangements zwischen beinhartem Geknüppel und frischem Gitarrensound gelungen, authentisch macht die Band dabei vor allem die italienische Tonart der Scheibe, die man rasch erkennt und schätzen lernt. In den bitterbösen stimmlichen Gefilden zieht Sänger Xes alle keifenden Register, lässt dafür aber bei den hymnischen und auch gesprochenen Textpassagen von dieser Güte etwas ab. Beim Cover leistet man den Ansprüchen der schwarzen Anhängerschaft folge und präsentiert, was erwartet wird. Auf in die bitterböse Nacht.
8/10 - CG


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler