Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: IMMUNDUS

IMMUNDUS

HAUNTED MEMORIES (42:52 min.)

HYPNOTIC DIRGE / KANADA-IMPORT
Aus der Kälte Norwegens kommt der in Portugal geborene Immundus mit seinem aktuellen, zweiten Werk „Haunted Memories“. Der Albumtitel ist dabei wirklich Programm, denn Immundus hat sich dem Dark Ambient verschrieben, wie er bedrohlicher und eindringlicher kaum sein könnte. „Haunted Memories“ klingt wie der Soundtrack zu einem imaginären Horrorfilm und ist eine musikalische Meisterleistung, denn zu kaum einem anderen Album bauen sich vor dem geistigen Auge des Zuhörers so viele gruselige Assoziationen auf, wie zu diesem Werk. Geisterhafte Stimmungen, düstere Soundscapes, psychotische Geigenklänge, eine mystische Grundatmosphäre, der Horror scheint unmittelbar greifbar und schleicht sich unaufhörlich in das Unterbewusstsein, verstärkt durch brillant platzierte Samples aus dem täglichen Alltagsleben. Das Zusammenspiel zwischen all den genannten musikalischen Merkmalen wie auch die klangliche Ausprägung sind perfekt und hinterlassen in der Tat eine zutiefst verstörte Psyche, so dass „Haunted Memories“ nicht weniger ist als ein Meisterwerk dieses Genres. Wer Kontakt zu Immundus aufbauen will, der nehme Kontakt unter: http://www.myspace.com/immundusofficial auf.
9,5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler