Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: INNTRANCE

INNTRANCE

THE BASIS OF TRANCETHERAPY (50:08 min.)

STF / M-SYSTEM
Inntrance stammen aus Spanien und wer sich auf eine Band a’la Tierra Santa oder Mägo De Oz freut, wird hier enttäuscht. Inntrance spielen Modern Groove Metal mit einer sattsam bekannten Mischung von Growls und Clean Gesang, hier noch in einzelnen Songs gepaart mit einer Frauenstimme am Gastmikro. Die grobe musikalische Ausrichtung kann man getrost als Richtung Fear Factory meets In Flames charakterisieren, jedoch ohne an die kompositorische Klasse dieser zwei Genregrößen heran zu reichen. Dennoch sind den Jungs von der iberischen Halbinsel mit dem Up Tempo Song „Secret Alibi“ - der mit einem hohen Thrash Anteil und einer coolen melodischen Vocal Line punkten kann - und dem In Flames lastigen, ebenfalls durchaus melodischen, „Religion“ zwei amtliche Kracher gelungen. Fazit: Noch ist nicht alles Gold was glänzt, aber als Debüt bietet „The Basis Of Trancetherapy“ trotz des bescheuerten Titels eine brauchbare Basis für weitere Aktivitäten.
6/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler