Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: THE PRODIGY

THE PRODIGY

INVADERS MUST DIE (52:55 min.)

COOKING VINYL / UNIVERSAL
The Prodigy, wohl kaum eine Band hat in den guten alten 90ern besseren, fetteren und abgefahreneren Elektro-Trash geboten. Noch immer ist ihr Album "The Fat Of The Land" nahezu unerreicht in diesem Genre. Nun endlich nach einigen Alben über die wir uns nicht weiter zu unterhalten brauchen sind die Briten endlich in Original-Besetzung zurück und knüpfen mit ihrem neuen Silberling "Invaders Must Die" dort an wo die Kultscheibe aufgehört hat. Fette Beats, rotzige Gitarren, schnelles Tempo, das einen kaum zu Atem kommen lässt und herrlich trashige Sounds erinnern doch sehr stark an "The Fat Of The Land". Die Jungs von The Prodigy klauen fleißig bei sich selbst und wenn mich nicht alles täuscht wurden für dieses Album sogar die alten Soundmaschinen wieder aus der Garage gerollt. Die Single "Omen" erinnert in einige Drum-Sequenzen stark an "No Good" und das Stück "Thunder" spielt ebenso mit Reggea-Samples wie seiner Zeit "Out Of Space". Obwohl vieles auf diesem Silberling durchaus bekannt klingt ist der Sound der Scheibe doch so frisch wie er nur sein kann und endlich gibt es aus dem Hause The Prodigy mal wieder ein Album das den Namen The Prodigy auch verdient. Mein persönlicher Favorit auf dem Album ist "World´s On Fire". Da geht mal mächtig die Post ab! Ok, die Briten erfinden sich zwar nicht neu, aber immerhin knüpft das Album an die großen Erfolge an und dürfte somit bei den Fans der ersten Stunden für einiges Gesabber sorgen. Ich für meinen Teil hab in die Cd beim Platten-Dealer meines Vertrauens auf seine Empfehlung reingehört und sie dann gleich auch mitgenommen!
9/10 - IB


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler