Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'ALL' :: V8WIXXXER

V8WIXXXER

WIXXXER OHNE GRUND (45:48 min.)

RUDE / SOULFOOD
Produzenten mit großem Namen müssen sich manchmal mit Schrott beschäftigen. Das gibt auch Geld. Aber vielleicht mag Herr Uwe Lulis (ex-Grave Digger) ja die Jungs von V8Wixxxer, denn Hamburg ist eine eingeschworene Szene, aber haben die da nicht schon die abgenutzeten Kneipenterroristen? Anscheinend haben die Fans wohl noch Geld für eine zweite grottenschlechte Combo. Selbst wenn hier mehr der Spaß angesagt ist, anstatt die Qualität der Musik, sollte nicht alles als guter Rock `n` Roll durchgehen. Und was ich bei diesen Bands wirklich nicht mehr ertragen kann, ist das ständige Pimmelgeprotze. Ich bin ein "Wixxxer Ohne Grund", ich bin ein "Prolet", ich bin ein "Rock `n` Roll Diktator" und ich habe "Eier Aus Stahl". Abgesehen davon darf die Band jeder wahlweise mal am Arsch lecken, ihren Staub fressen oder ihnen unsere Frauen überlassen, weil sie so geil sind. Rebellen der Gesellschaft, Underdogs auf ganz großer Spur mit einer Attitüde die ja ach so neu ist. Folgendes war die Idee: Angeblich bestand von Seiten vieler Fans lauthals Interesse die Songs der V8 Wankers auf deutsch zu hören. Also wurden über kurz oder lang die alten Gassenhauer mit neuen Texten in unserer Mutterspreache bestückt. Der Bonus-track "Kioskrebell" liefert sogar einen Track aus den Vorzeiten der Band, als man noch unter dem Namen Lore firmierte. Wie dem auch sei, die Wankers find ich klasse. Keine Ahnung wer das Ganze in deutsch haben wollte. Hier gab es solche Stimmen jedenfalls nicht. Also ein Coveralbum mit Assi-Rock und uralten Anmach-Lyrics, die so verstaubt wie meine alten Traci Lords-Pornofilme auf VHS sind. Wirklich geil ist der Aufdruck der CD im Vinyl-Look. Ich freue mich schon leidlich auf das neue Epos der Kneipenterroristen, das gleichzeitig erscheint...
3/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'ALL' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler