Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: INFINITE DREA ....

INFINITE DREAMS

TOUCH MY SKIN (13:43 min.)

EIGENPRESSUNG / SELBSTVERTRIEB
Infinite Dreams aus der Schweiz – find ich klasse! Endlich mal wieder eine Sängerin, die wirklich was auf dem Kasten hat. Eine absolut geile stimmliche Reinkarnation von Lita Ford, wie wir sie schon lange nicht mehr gehört haben. Herrlich, ich fühle mich wieder wie zwanzig. Schöne AOR-Melodien mit Tendenz in Richtung Metal aufgrund der anständigen und kompetenten Gitarrensoli. Mittlerweile rotiert die CD zum „drölften“ Male im Player und ich wünschte, die Lady würde mit ihren vier Mitstreitern ab morgen dreizehn Tage in der Zeche Bochum spielen, und seid sicher, ich wäre bei allen Dates dabei. Mir liegt zwar nur eine 3-Track CD vor, was natürlich meine Gier in keinerlei Weise befriedigt, aber es gibt noch etliche älter Demos, auf die man zurückgreifen kann. Es verstößt zwar gegen eine Regel (die unser Oberguru aufgestellt hat)(genau, der Guru) eine Maxi zu benoten, aber wenn ich es trotzdem könnte, würde eine fette Zehn von zehn erreichbaren Punkten unter dieser Kritik stehen. So! Bei so viel Ohrwurmcharakter sollten sich Frontiers, Point Music oder Record Heaven möglichst schnell die Rechte an der Band sichern. Wer sich nicht unter: sschurch@iname.com oder Severin Schürch, Rütimattstr. 15, 6030 Ebikon, Schweiz meldet, wird mit zuhören von mindestens 30 Stunden DJ Bobo bestraft.
ohne Wertung - SBk


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler