Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'I' :: III SOVEREIGN

III SOVEREIGN

DESTINED TO SUFFER (26:34 min.)

DEMONSTEALER RECORDS / INDIEN-IMPORT
IIIrd Sovereign aus Neu Dehli sind das neueste Signing von Demonstealer Records. Erneut hat sich Labelinhaber Sahil, alias The Demonstealer, einer aufstrebenden Extreme Metal-Combo angenommen. Allerdings werden bei dem jungen Quartett keine Einflüsse moderner Art vermischt, sondern man holzt und grunzt so was von Old School, dass selbst die alte Death Metal-Schule nur an der Produktion erkennen würde, dass das Material noch keine fünfzehn Jahre auf dem Buckel hat. Dabei spielen IIIrd Sovereign gar nicht konsequent die Highspeed-Schiene, wohl aber sind die neun Songs mega-brutal und gerade Sänger Vedant grunzt so unterirdisch wie es seinerzeit Vorreiter wie Grave, Unleashed oder Incantation getan haben. Die Instrumentalfraktion klingt durchaus tight und sowohl Riffing und Soli klingen so frisch wie man es in diesem Genre halt maximal erwarten kann. Damit gewinnen die Inder zwar keine Originalitätspreis, sind aber für alle Old School-Deather – egal ob amerikanische oder schwedische Schule – interessant. Zumal es ein 12-seitiges Booklet mit Photos und sämtlichen Texten gibt. http://www.DemonStealerRecords.com ; http://www.3rdsovereign.com
7/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'I' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler