Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'H' :: HEEL

HEEL

EVIL DAYS (49:36 min.)

RIVEL / SCHWEDEN IMPORT
Bei Heel handelt es sich um den ehemaligen Insania Stockholm Sänger David Hendriksson und ehemalige Ramm Musiker unter der Federführung von Marcus Elisson. Wenn Schweden etwas auf dem Rivel Label veröffentlichen, kann es sich eigentlich nur um melodischen Power Metal skandinavischer Prägung handeln, was auch auf „Evil Days“ zutreffend ist. Zwar ist das Keyboard nicht zu zuckersüß und dominant und mit dem schnellen Opener und der gleichzeitigen Bandhymne „Heel“ und dem gelungenen Mid-Tempo Stampfer „Turnyour Back On Me“ hat man auch zwei gut gelungene Songs, aber der Rest der Kompositionen geht doch qualitativ mehr oder weniger im Einheitsbrei unzähliger gleichartiger Combos unter, da man auch nicht sonderlich um Abwechslung bemüht scheint. Es reicht also folglich nicht, um mehr als eine Durchschnittsbenotung zu ergattern. Rivel hatten schon bessere Bands; nur für skandinavische Melodic Metal Fans, die wirklich alles haben müssen. http://www.heelsite.com
5/10 - LL


[ Zurück zum Index: 'H' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler