Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: PSYCHOPUNCH

PSYCHOPUNCH

GREETINGS FROM SUCKERVILLE (41:51 min.)

MASSACRE /
Es gibt mal wieder nach einer vierjährigen Pause ´ne neue Scheibe von Psychopunch, den „We Are Just As Welcome As Holy Water In Satan’s Drink (20th Anniversary Special Edition)“-Re-Release mal außen vorgelassen. Auf der ersten Scheibe der Skandinavier gab es den Song „Goodbye Suckerville“ und so kehrt man thematisch zu den Ursprüngen zurück. Auch musikalisch gibt es wieder einen gehörigen Arschtritt, denn der Punk’n´Rotzrock der Jungs ist immer noch vorhanden und sorgt für ordentlich Rabatz in der Hütte, wenn man die Anlage entsprechend hochfährt. Kurze, knackige Tracks auf die Zwölf sind genau das Metier der Musiker und so kann man bei Tracks wie „Shut Your Fucking Mouth“, „I’ll Be Home Tonight“, „Scream Your Little Heart Out“, „Liar“ und „Let’s Do It Again“ ordentlich abrocken; High Energy Rock mit dem nötigen Punch, Melodien und hymnischem Charakter. Dreizehn Songs in vierzig Minuten, keine Füller, abrocken und einfach erneut auf Abspielen drücken. So macht derartige Mucke Spaß.
8,5/10 - LL.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler